Support & Hilfe

Damit wir Sie unterstützen und Ihr Anliegen so schnell wie möglich klären können, haben wir für Sie nachfolgend die wichtigsten Fragen beantwortet. 

 

  • Wir stellen uns vor

    ­­Irina Steinmann, Leiterin Kundenservice
    Jana Blanc, Sachbearbeiterin Kundenservice
    Aline Zwahlen, Sachbearbeiterin Kundenservice
    Azra Idrizi, Lernende Kauffrau

  • Ihre Vorteile als Abonnent

    Mit der espace.card profitieren Abonnentinnen und Abonnenten der BZ Berner Zeitung, BZ Langenthaler Tagblatt, Berner Oberländer, Thuner Tagblatt und der Bund jährlich von über 100 attraktiven Vergünstigungen in den Bereichen Ausflüge, Konzerte, Theater, Musical, Bücher, Hotelangebote und vieles mehr.

  • Wie erhalte ich die espace.card?

    Die espace.card ist Teil der Abonnementsrechnung und kann von dort direkt abgelöst werden. Sie behält ihre Gültigkeit bis zur nächsten Abo-Rechnung.
    Zudem finden Sie Ihre persönliche espace.card jederzeit und überall auch unterwegs in Ihrer BZ oder Bund-App.

  • So finden Sie Ihre espace.card auf dem Smartphone

    Vergessen Sie mit Kundenkarten vollgestopfte Portemonnaies. Schauen Sie gleich nach und loggen Sie sich jetzt in Ihre BZ- oder Bund-App ein.

    Es ist so einfach: Einloggen und «Kundenkarte» anzeigen lassen. Sie finden Ihre espace.card in der App unter Ihrem Namen (wenn eingeloggt) oder unter Login (wenn nicht eingeloggt) und dort unter «Meine Kundenkarten». Die gedruckte Karte erhalten Sie auch weiterhin mit Ihrer Abo-Rechnung.

  • Wie erfahre ich, wenn neue Veranstaltungen angeboten werden?

    Jedes neue Angebot wird in der Zeitung beworben. Gerne informieren wir Sie auch per E-Mail. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und Sie werden wöchentlich (jeweils Donnerstags) über die aktuellsten Angebote informiert.

  • Ich habe meine espace.card verloren. Wie kann ich eine espace.card nachbestellen?

    Sie haben Ihre espace.card verloren?
    Kein Problem, wir stellen Ihnen gerne ein neues kostenloses Exemplar zu.
    Bestellen Sie bequem per Email an espacecard@tamedia.ch oder telefonisch über die Gratis-Nummer 0800 551 800.

    PS: Sie finden Ihre persönliche espace.card jederzeit und überall auch unterwegs in Ihrer BZ oder Bund-App.
     

  • Muss ich die espace.card am Konzert vorweisen?

    Nein. Sie kaufen die Tickets im Voraus bei uns über den Webshop oder telefonisch und geben uns Ihre espace.card-Nummer an. Vor Ort an der Veranstaltung muss die espace.card nicht vorgewiesen werden.

  • Ich bin leider verhindert. Kann ich die Tickets zurückgeben oder umtauschen?

    Nein. Gebuchte Tickets können nicht umgetauscht oder zurückgenommen werden. 

  • Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

    Das müssen Sie wissen

    Allgemeine Geschäftsbedingungen

    1.    EINLEITUNG

    1.1    Anwendungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen
    Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die von den AGB als verbindlich erklärten Bestimmungen, insbesondere die Datenschutzerklärung (nachfolgend "AGB"), regeln die Rechte und Pflichten in Zusammenhang mit der Nutzung der von der Tamedia Espace AG, Dammweg 9, Nordring, 3013 Bern (nachfolgend "Espacecard") auf der Webseite "www.espacecard.ch" (nachfolgend "Plattform") angepriesenen Dienstleistungen und Angebote und das vertragliche Verhältnis zwischen Espacecard und den Nutzern der Plattform.

    1.2    Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen
    Die AGB sind für sämtliche Nutzer der Dienstleitungen und Angebote auf der Plattform ver-bindlich. Mit der Nutzung der Plattform, einer Buchung beziehungsweise einer Bestellung über die Plattform oder insbesondere durch Anklicken der Checkbox: "Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert“ erklärt der Nutzer, die AGB zu akzeptieren und einzuhalten. Diese werden damit insbesondere integrierender Bestandteil jedes abgeschlossenen Vertrages zwischen den Nutzern und der Espacecard sofern keine abweichenden Vereinbarungen zwischen den Parteien getroffen werden. Von den vorliegenden AGB abweichende allgemeinen Geschäftsbestimmungen ei-nes Nutzers der Plattform haben ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Espace-card keine Geltung. 

     

    2.    NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN UND ANGEBOTE AUF DER PLATTFORM

    Es können sowohl registrierte Abonnenten (Privatpersonen oder Firmenkunden) der Zeitun-gen und/oder Newsportale BZ Berner Zeitung, Langenthaler Tagblatt, Thuner Tagblatt, Berner Oberländer und Der Bund mit (Wohn-)Sitz in der Schweiz (nachfolgend "Abonnenten") als auch nicht registrierte Gäste mit (Wohn-)Sitz in der Schweiz (nachfolgend "Nicht-Abonnenten") die Dienstleistungen und Angebote auf der Plattform bestellen beziehungs-weise buchen. Bei einer Bestellung beziehungsweise Buchung der Angebote auf der Platt-form als Nicht-Abonnent können allerdings keine Sonderkonditionen gewährt werden. Von Sonderkonditionen können ausschliesslich Abonnenten profitieren. Sowohl Abonnenten als auch Nicht-Abonnenten können sich auf der Plattform registrieren (Login erstellen) und ein Kundenkonto erstellen oder Gäste ohne Erstellung eines Kundenkontos bestellen.

    Die Espacecard behält sich vor, die Bestellungen beziehungsweise die Buchungen der Dienstleistungen und Angebote auf der Plattform zum reduzierten Preis als auch insgesamt mengenmässig zu beschränken. Übersteigt eine Buchung die maximale Anzahl der Dienstleistungen und Angebote zum reduzierten Preis, können weitere zum regulären Preis gebucht werden. Das automatische Anlegen von elektronischen Konten ist nicht gestattet. Die Nutzer verpflichten sich, ihre Zugangsdaten (insbesondere Passwort) vertragskonform zu verwenden und diese ohne schriftliche Zustimmung der Espacecard keiner Drittpartei zugänglich zu machen. Die Nutzer sind für den Schutz ihrer Zugangsdaten verantwortlich.Die Espacecard hält sich die Geltendmachung jeglicher Schadenersatzforderungen gegen-über den Nutzern ausdrücklich vor.

     

    3.    ANGEBOT, BESTELLUNG BZW. BUCHUNG UND VERTRAGSSCHLUSS 

    3.1    Angebot
    Wo nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, werden die auf der Plattform publizierten An-gebote (wie insbesondere Veranstaltungstickets, Bücher, Reisen, Gutscheine, Kurse, etc.) von Kooperationspartnern der Espacecard angeboten (nachfolgend "Partnerangebote") und nur wo ausdrücklich gekennzeichnet, werden die auf der Plattform publizierten Angebote (wie insbesondere Veranstaltungstickets, Verlosungen, Bücher, etc.) direkt von Espacecard an-geboten (nachfolgend "Tamedia-Angebote"). Die auf der Plattform angepriesenen Partner- und Tamedia-Angebote stellen jeweils eine unverbindliche Einladung zur Offertstellung dar. Eine Bestellung beziehungsweise Buchung eines Partner- und Tamedia-Angebots über die Plattform durch einen Abonnenten oder einen Nicht-Abonnenten gilt als verbindliche Offerte des entsprechenden Abonnenten oder Nicht-Abonnenten. 

    3.2    Bestellung bzw. Buchung und Vertragsschluss
    Mit der verbindlichen Offerte mittels Bestellung beziehungsweise Buchung eines Tamedia-Angebots und dem dafür notwendigen Anklicken der Checkbox akzeptiert der bestellende beziehungsweise buchende Abonnent oder Nicht-Abonnent die Anwendbarkeit der AGB (vgl. Ziffer 1.2 dieser AGB). Bei der Bestellung beziehungsweise Buchung eines Tamedia-Angebots kommt ein verbindlicher Vertrag direkt zwischen dem bestellenden beziehungswei-se buchende Abonnenten oder Nicht-Abonnenten auf der einen Seite und der Espacecard auf der anderen Seite zustande, sobald die Espacecard die Bestellung beziehungsweise Buchung per E-Mail bestätigt und somit die verbindliche Offerte des bestellenden beziehungs-weise buchenden Abonnenten oder Nicht-Abonnenten annimmt. Ein Anspruch auf Vertragsabschluss seitens Nutzer der Plattform besteht nicht.

    Mit der verbindlichen Offerte mittels Bestellung beziehungsweise Buchung eines Partnerangebots und dem dafür notwendigen Anklicken der Checkbox akzeptiert der bestellende beziehungsweise buchende Abonnent oder Nicht-Abonnent die Anwendbarkeit der AGB (vgl. Ziffer 1.2 dieser AGB) sowie die im entsprechenden Angebot verlinkten allgemeinen Ge-schäftsbedingungen des anbietenden Kooperationspartners der Espacecard. Bei der Bestel-lung beziehungsweise Buchung eines Partnerangebots kommt ein verbindlicher Vertrag direkt zwischen dem bestellenden beziehungsweise buchende Abonnenten oder Nicht-Abonnenten auf der einen Seite und dem anbietenden Kooperationspartner auf der anderen Seite zustande, sobald (i) die Espacecard die Bestellung beziehungsweise Buchung per E-Mail bestätigt und somit die verbindliche Offerte des bestellenden beziehungsweise buchenden Abonnenten oder Nicht-Abonnenten stellvertretend für den anbietenden Kooperations-partner annimmt oder (ii) der bestellenden beziehungsweise buchende Abonnenten oder Nicht-Abonnenten – sofern vom Kooperationspartner verlangt – auf der Webseite des Koope-rationspartners ein persönliches Benutzerkonto einrichtet, ein allfälliger Promotionscode eingibt und der jeweilige Kooperationspartner die Erstellung des Benutzerkontos bestätigt. Ein Anspruch auf Vertragsabschluss seitens Nutzer der Plattform besteht nicht.

     

    4.    RECHTSSTELLUNG UND DIENSTLEISTUNGEN DER ESPACECARD

    4.1    Rechtsstellung der Espacecard
    Die Espacecard ist Vertragspartei von Verträgen betreffend Tamedia-Angeboten, die zwischen dem bestellenden beziehungsweise buchenden Abonnenten oder Nicht-Abonnenten auf der einen Seite und der Espacecard auf der anderen Seite geschlossen werden.
    Die Espacecard ist nicht Vertragspartei von Verträgen betreffend Partnerangeboten, die zwi-schen dem bestellenden beziehungsweise buchenden Abonnenten oder Nicht-Abonnenten auf der einen Seite und dem anbietenden Kooperationskunden auf der anderen Seite geschlos-sen werden. 

    4.2    Dienstleistungen der Espacecard
    Mit Bezug auf Partnerangebote beschränken sich die Leistungen von Espacecard auf den Betrieb der Plattform, auf die Publikation und Bewerbung der Angebote der Kooperations-partner der Espacecard, auf die technische Abwicklung des Vertragsabschlusses, auf den Versand entsprechender Bestätigungen (Bestell- beziehungsweise Buchungsbestätigungen), auf den Versand von Tickets, Produkten, Bücher und Gutscheine sowie auf das Inkasso der entsprechenden Preise. 
    Mit Bezug auf Tamedia-Angebote umfassen die Leistungen von Espacecard zudem Kunden-service unter der Hotline 0800 551 800 oder unter der E-Mail espacecard@tamedia.ch.

     

    5.    PREISE UND ÄNDERUNGEN DES ANGEBOTS

    Alle Preise auf der Plattform für Partner- und Tamedia-Angebote sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. gesetzlicher MwSt., zuzüglich allfälliger Gebühren angegeben. Die Espacecard behält sich Preisänderungen und Änderungen des Angebots jederzeit vor. Ebenso vorbehalten sind die Korrektur von Druckfehlern sowie irrtümliche Angaben.

     

    6.    ZAHLUNGSARTEN , ZAHLUNGSFRIST, ZAHLUNGSVERZUG

    Für Bestellungen und Buchungen über die Plattform werden die folgenden Zahlungsarten an-geboten: Kreditkarte, PostCard, Twint oder Rechnung als PDF per E-Mail (nur für Abonnen-ten und Nicht-Abonnenten mit (Wohn)-Sitz in der Schweiz).
    Bestellungen, die per Rechnung bezahlt werden, sind ohne Abzug innerhalb einer Zahlungsfrist von 30 Tagen ab dem Rechnungsdatum zahlbar.
    Bezahlt der Abonnent oder Nicht-Abonnent Rechnungsbeträge nicht innerhalb der Zahlungsfrist, so fällt der Abonnent oder Nicht-Abonnent automatisch in Verzug. Nach Ablauf der Zahlungsfrist ist auf offenen Rechnungsbeträgen der gesetzliche Verzugszins geschuldet. Espacecard erhebt für allfällige Mahnungen eine Umtriebsentschädigung von CHF 20.00. Espacecard ist nach erfolgloser Mahnung zudem berechtigt, die Forderungen an ein externes Inkassounternehmen abzutreten und diesem alle für das Inkasso erforderlichen Informationen und Unterlagen zur Verfügung zu stellen.

     

    7.    LEISTUNGSSTÖRUNGEN

    7.1    Leistungsstörungen allgemein
    Ein Anspruch aus allfälligen Leistungsstörungen im Zusammenhang mit einem Vertrag be-treffend ein Tamedia-Angebot richtet sich nach den Bestimmungen dieser AGB und subsidiär nach dem Schweizerischen Obligationenrecht. Ein Anspruch aus allfälligen Leistungsstörungen im Zusammenhang mit einem Vertrag betreffend ein Tamedia-Angebot entfällt generell im Falle von Leistungsstörungen aufgrund höherer Gewalt (z.B. Streik, Krieg, Massnahmen im Zusammenhang mit Epidemien beziehungsweise Pandemien, etc.). 
    Ein Anspruch aus allfälligen Leistungsstörungen im Zusammenhang mit einem Vertrag be-treffend ein Partnerangebot richtet sich ausschliesslich gegen den jeweiligen Kooperations-partner und beurteilt sich gemäss den allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Kooperationspartners. Espacecard ist in einem solchen Fall ohne die ausdrückliche Zustim-mung des Kooperationspartners nicht befugt, stellvertretend für den Kooperationspartner Handlungen vorzunehmen, weshalb sich Abonnenten oder Nicht-Abonnenten in einem sol-chen Falle direkt an den jeweiligen Kooperationspartner wenden müssen.

    7.2    Haftungsausschluss
    Die Espacecard haftet nur für direkte Schäden, die durch eine vorsätzliche oder grob fahr-lässige eigene Handlung von Espacecard entstehen. Eine Haftung der Espacecard für direk-te Schäden bei leichtem Verschulden – gleich aus welchem Rechtsgrund – ist unter Vorbehalt zwingender gesetzlicher Bestimmungen ausdrücklich ausgeschlossen. Eine Haftung der Espacecard für indirekte Schäden oder für Folgeschäden – gleich aus welchem Rechtsgrund – ist vollumfänglich und ausdrücklich ausgeschlossen.
    Eine Haftung von Espacecard ihren Vertreter, Mitarbeitern und Hilfspersonen für Schäden, die sich – gleiche aus welchem Rechtsgrund – aus einem Vertrag zwischen einem bestellen-den beziehungsweise buchenden Abonnenten oder Nicht-Abonnenten auf der einen Seite und einem anbietenden Kooperationskunden auf der anderen Seite ergeben, ist vollumfänglich und ausdrücklich ausgeschlossen.

    7.3    Gewährleistung
    Espace schliesst jegliche Gewährleistungen im gesetzlich zulässigen Rahmen aus.

     

    8.    TICKETS

    8.1    Tickets für Tamedia-Angebote
    Tickets für Tamedia-Angebote werden am Eingang zur Veranstaltung elektronisch geprüft. Eine Überprüfung der Berechtigung des Ticketvorweisers bleibt vorbehalten.
    Tickets für Tamedia-Angebote sind vor Feuchtigkeit, Schmutz, mechanischen oder opti-schen Einwirkungen sowie sonstigen Beschädigungen etc. zu schützen. Der Strichcode muss maschinenlesbar sein. Beschädigte Tickets für Tamedia-Angebote werden nicht er-setzt.
    Das Kopieren, Verändern oder Nachahmen etc. von Tickets für Tamedia-Angebote ist nicht erlaubt. Auf diese oder andere Weise manipulierte Tickets sind nicht gültig.
    Der gewerbliche oder kommerzielle Handel erworbenen Tickets für Tamedia-Angebote ist untersagt und kann zum Verlust der mit dem Ticket verbundenen Leistung und zu Schaden-ersatz- sowie Gewinnherausgabeansprüchen führen. Nutzer der Plattform, die gegen diese Bestimmung verstossen, können vom Erwerb von Tickets für Tamedia-Angebote ausge-schlossen werden.

    Sofern das Ticket für Tamedia-Angebote beim Zutritt nicht eingezogen wird, ist es bis zum Ende der Veranstaltung aufzubewahren und auf Verlangen vorzuweisen. Den Anweisungen des Veranstaltungspersonals ist Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlung bleibt, nebst Verfall der Teilnahmeberechtigung, die Geltendmachung von Schadenersatz vorbehalten. 
    Eine Rücknahme oder ein Umtausch von Tickets für Tamedia-Angebote ist ausgeschlossen, ausser im Fall einer Absage einer Veranstaltung gemäss nachfolgendem Absatz.

    Bei Verschiebung einer Veranstaltung behalten die Tickets für Tamedia-Angebote ihre Gül-tigkeit. Bei ersatzloser Absage einer Veranstaltung besteht, sofern Espacecard vorgesehen, die Möglichkeit der Rückgabe bis spätestens 30 Tagen nach dem auf dem Ticket aufge-druckten Veranstaltungsdatum. Für Abonnenten und Nicht-Abonnenten, die ihr Ticket über die Website erworben und mittels Kreditkarte/PostCard bezahlt haben, erfolgt eine Gutschrift auf der Kreditkarte/PostCard.

    8.2    Tickets für Partnerangebote
    Die Rechte und Pflichten im Umgang mit Tickets für Partnerangebote richten sich nach den allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Kooperationspartners.

     

    9.    DATENSCHUTZ

    Die Espacecard bearbeitet und nutzt die von den Abonnenten und Nicht-Abonnenten erhobenen Personendaten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung der Tamedia.

    Mit der Teilnahme an einer Verlosung der Espacecard erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Espacecard Ihre Personendaten für eigene Zwecke, insbesondere im Zusammenhang mit der Verlosung und für Marketingzwecke, bearbeitet und verwendet. 
    Bitte beachten Sie, dass Sie teilweise bei Bestellungen und/oder Buchungen die Website www.espacecard.ch verlassen (vgl. Ziffer 3.2). Zur Abwicklung solcher Bestellungen und/oder Buchungen kann es unter Umständen nötig sein, dass Sie auf den Seiten der Ko-operationspartner ein persönliches Benutzerkonto einrichten oder einen Promotionscode ein-geben müssen (vgl. Ziffer 3.2). In solchen Fällen werden die von den Abonnenten und Nicht-Abonnenten erhobenen Personendaten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung des jeweiligen Kooperationspartners bearbeitet und genutzt.

     

    10.    IMMATERIELLE RECHTE

    Die Partner- und Tamedia-Angebot dienen ausschliesslich der nicht kommerziellen Nutzung durch natürliche und juristische Personen mit (Wohn-)Sitz in der Schweiz.
    Die Espacecard behält sich bezüglich der Partner- und Espaceangebot sowie der Plattform inklusive Layout, Grafiken, Texten, Software und deren Inhalten sämtliche Urheber- und sonstigen Schutzrechte vor. Insbesondere ist das Veröffentlichen, Ändern, Anbieten, Ver-äussern, Vervielfältigen, sowie Verbreiten, Wahrnehmbarmachen, Versenden, Vermieten und Lizenzieren der Inhalte von Espacecard und ihren Kooperationspartnern (Texte, Tabellen, Bilder, Videos, Grafiken, Programme und sonstige Dienstleistungen und Medienangebote) nur mit deren ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung erlaubt. Weiter ist das Herstellen, Übertragen und/oder Verkaufen von Werken zweiter Hand nicht zulässig. Es ist untersagt, die Plattform von Espacecard oder deren Inhalte ganz oder teilweise mittels technischer Hilfsmittel darzustellen (z.B. "Framing"). Die ganze oder teilweise Verwertung von Partner- oder Tamedia-Angeboten (inkl. Einspeisung in Online-Dienste) ist untersagt. Marken, Kenn-zeichen, Logos, Grafiken, Navigationsleisten, Schaltflächensymbole, Bezeichnungen etc., die auf der Plattform angezeigt werden, sind geistiges Eigentum der Espacecard oder eines jeweiligen Kooperationspartners. Es besteht kein Recht, diese Daten ohne vorgängige schriftliche Erlaubnis der Espacecard zu verwenden.

     

    11.    ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

    11.1    Salvatorische Klausel
    Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und/oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile sol-cher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und/oder unwirksamen Best-immungen in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken der Regelung.

    11.2    Anpassungen der AGB
    Die Espacecard behält sich ausdrücklich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern. Werden derartige Anpassungen vorgenommen, veröffentlicht Espacecard diese um-gehend auf ihrer Webseite. Es ist Sache des Nutzers der Plattform, sich über die aktuell geltende Fassung der AGB auf der Webseite der Espacecard zu informieren.

     

    12.    ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

    12.1    Anwendbares Recht
    Auf sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Espacecard und den Nutzern der Plattform ist schweizerisches materielles Recht (unter ausdrücklichem Ausschluss der Bestimmungen des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts) anwendbar.

    12.2    Gerichtsstand
    Ausschliesslicher Gerichtsstand bei Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den vor-liegenden AGB ist die Stadt Zürich, unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände.

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind gerne für Sie da

So erreichen Sie uns:
Per E-Mail an espacecard(at)tamedia.ch
Telefonisch über die Gratisnummer 0800 551 800
(jeweils Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr)