6. bis 17. August 2022

Island Rundreise

Auf dieser Reise erleben Sie die schönsten Naturschauspiele Islands: Vulkane, Gletscher, Wasserfälle, Geysire, das Naturparadies Myvatn, schwimmende Eisberge und die einsamen Ostfjorde mit den trolligen Papageientauchern.

Bild Island Rundreise
Kylingavatn See
Previous Icons
Next Icons

Anmeldung
Kontiki Reisen

Weitere Informationen
Detailliertes Reiseprogramm

Sie kommen auch in den Genuss einer spektakulären Fahrt durch das Hochland mit all seinen Fassetten.
Kurzum – eine Reise zu den eindrücklichsten Naturschätzen Islands.

Datum
6. bis 17. August 2022

Reiseprogramm
1. Tag: Willkommen in Island
Direktflug nach Keflavik. Sammeln Sie erste Eindrücke der faszinierenden Landschaft auf der Fahrt nach Reykjavik. Übernachtung in Reykjavik.

2. Tag : Reykjanes-Halbinsel
Heute entdecken Sie die aktivste Vulkan-Region Islands, die Reykjanes-Halbinsel. Vorbei am See Kleifarvatn geht es zum Geothermalgebiet Krysuvik mit heissen Quellen und brodelnden Schlammtöpfen. Weiterfahrt in Richtung Hochland. Übernachtung in Hrauneyjar.

3. Tag: Eine Prise Hochland
Fahrt durch das Hochland nach Land-mannalaugar. Sie unternehmen eine kurze Wanderung durch die atemberaubende Landschaft, vorbei an natürlichen Thermalquellen. Besuch der Vulkanspalte Eldgjá und Weiterfahrt bis nach Kirkjubaejarklaustur. Übernachtung in Kirkjubaejarklaustur.

4. Tag: Gletscherwelt
Sie besuchen den Skaftafell-Nationalpark und wandern zum Svartifoss-Wasserfall. Danach Weiterfahrt zur Gletscherlagune Jökulsárlón. Die Bootsfahrt mitten durch die schwimmenden Eisberge wird zum Erlebnis. Übernachtung in der Region Höfn.

Wasserfall Svartifoss im Skaftafell Nationalpark_Büchi Desiree

5. Tag: Ostfjorde
Sie fahren entlang der Ringstrasse vorbei an gewaltigen Gletschern zu den Ostfjorden. Entlang wilder Fjordlandschaften führt die Reise nach Egilsstadir. Unterwegs besuchen Sie einer isländischen Farm. Übernachtung in Egilsstadir.

6. Tag: Heimat der Elfen und Papageientaucher
Fahrt an die Ostküste des Landes nach Borgarfjordur Eystri und kurze Wanderung durch die fantastische Landschaft, welche eng mit der Elfengeschichte verbunden ist. Die Region ist auch die Heimat der Papageientaucher. Übernachtung in Egilsstadir.

7. Tag: Wasserfälle und heisse Quellen
Die heutige Fahrt geht ins Landesinnere Richtung Myvatn. Sie besuchen den gewaltigen Dettifoss-Wasserfalls. Im krassen Gegensatz dazu steht der Besuch des kargen Namaskard mit heissen Quellen und dampfenden Kratern. Übernachtung in Myvatn.

8. Tag: Vulkanlandschaften und Walsafari
Erleben Sie heute den einzigartigen Vulkankrater Hverfjall. Die beeindruckende «Mondlandschaft» wird Sie verzaubern. Wanderung entlang der Lavagebilde von Dimmuborgir. Am Nachmittag fahren Sie nach Husavik, wo Sie zur Walsafari starten. Übernachtung in Myvatn.

9. Tag: Götterwasserfall und Akureyri
Auf dem Weg nach Westen treffen Sie auf den spektakulären Godafass, auch Götterwasserfall genannt. Sie besuchen das lebendige Städtchens Akureyri, die «Hauptstadt des Nordens». Übernachtung in Varmahlid.

10. Tag: Abwechslungsreiche Fahrt durchs Hochland
Über die Hochlandstrasse der Kjoklur-Region geht es heute wieder Richtung Süden. Die Fahrt und die Panoramaaussichten sind ein Erlebnis. Übernachtung in der Region Geysir.

11. Tag: Das goldene Dreieck
Die Fahrt durch den «Goldenen Kreis» führt Sie zum goldenen Wasserfall, zum aktiven Geysir und zu brodelnden Thermen. Sie besuchen den Nationalpark Thingvellir, Islands historisch bedeutsamsten Ort, und die Höhlen von Laugarvatn. Übernachtung in Reykjavik.

12. Tag: Auf Wiedersehen
Fahrt zum Flughafen und Direktflug zurück nach Zürich.

Preis pro Person
Fr. 5 990.– im Doppelzimmer
Fr. 6 990.– im Einzelzimmer

Teilnehmerzahl
Mind. 15, max. 25 Personen

Leistungen
- Direktflug Zürich–Keflavik–Zürich mit Icelandair
- Flughafen-/ Sicherheitstaxen Fr. 150.– (Stand März 2022)
- 11 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück
- 1 Mittagessen, 11 Abendessen
- Rundreise, Transfers, Aktivitäten, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
- Expertenbegleitung und deutschsprechende Reiseleitung durch Sigrún Jónsdóttir ab/bis Reykjavik
- Ausführliche Reisedokumentation
- CO2-Kompensation des Fluges Fr. 24.–

Nicht inbegriffen
- Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder und persönliche Ausgaben
- SOS-Schutzpaket Fr. 123.–

Organisation und Bedingungen
Die Teilnehmer schliessen ihren Vertrag direkt mit Kontiki Reisen. Es gelten die AGB der Kontiki Reisen/ DER Touristik Suisse AG. Mitglied des Reisegarantiefonds.

Buchung, Informationen und Detailprogramm
Kontiki Reisen/DER Touristik Suisse AG
Bahnhofstrasse 31, 5400 Baden
Tel. 056 203 66 88, info@kontiki.ch

Ihre Expertin auf dieser Reise
Sigrún Jónsdóttir ist in Island geboren und begleitet seit 1986 Gruppen durch ihr Heimatland. An der Universität von Island hat sie Anthropologie studiert. Ihre Leidenschaft gilt der isländischen Folklore, der nordischen Mythologie über die Elfen sowie der einmaligen Natur. Sie freut sich, Ihnen die isländische Kultur, die Geschichte und die faszinierende Landschaft näher zu bringen.

Diese Reise ist CO2-kompensiert.

Erzählen Sie Ihren Freunden davon!

Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb