21. und 22. Oktober 2021

Pathétique

Symphonie Nr. 6 h-Moll op. 74 «Pathétique» von Peter Tschaikowsky.

Bild Pathétique
ZVG
Previous Icons
Next Icons

2. Symphoniekonzert
Das Werk ist die kostbarste Ikone der russischen Romantik und bis heute sagenumwoben: Nur wenige Tage nach der Uraufführung der Pathétique verstarb Peter Tschaikowsky, und bis heute sind die Umstände seines plötzlichen Todes ungeklärt. Tschaikowskys Opus ultimum ist Krone und Abschluss seines Schaffens – ein autobiographisches Seelengemälde, dessen schöpferischer Radius von rauschender Begeisterung bis zu todesnaher Resignation und von den grazilen Klängen des zweiten Satzes bis hin zu den dunklen Tönen des abschliessenden Adagio lamentoso reicht.

Daten, Zeit und Ort
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Freitag, 22. Oktober 2021

19.30 Uhr

Casino Bern

Links
Bühnen Bern
Pathétique
AGB Bühnen Bern

Zur Oper werden nur geimpfte, negativ getestete oder genesene Personen mit einem in der Schweiz anerkannten Covid-Zertifikat Zutritt haben. Gemäss Bundesrat gilt das Covid-Zertifikat für Besuchende über 16 Jahren (nicht erforderlich für Personen unter 16 Jahren). Zudem gilt die Maskenpflicht durchgehend in allen Innenräumen, ab Betreten, während den Vorstellungen und bis zum Verlassen der Spielstätte.

Bitte informieren Sie sich vorgängig über die aktuell geltenden Schutzmassnahmen.

Bestellen
Über die Gratis-Hotline 0800 551 800 (Mo - Do) oder füllen Sie das Bestell-Formular aus.

Pathétique
ohne Abo
regulär
Fr. 0.—
mit Abo
reduziert
Fr. 0.—
ohne Abo
regulär
mit Abo
reduziert
ohne Abo
regulär
mit Abo
reduziert

Max. 4 vergünstigte Tickets pro espace.card. Weitere Tickets können zum regulären Preis dazugebucht werden. Die Anzahl vergünstigter Tickets ist stark beschränkt. Versand- und Bearbeitungsgebühr Fr. 5.-

Total
Total
Erzählen Sie Ihren Freunden davon!

Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb