16. und 17. Dezember 2021

Mahlers Siebte

«Symphonie heisst mir eben: mit allen Mitteln der vorhandenen Technik eine Welt aufbauen», so lautet ein berühmtes Diktum Gustav Mahlers.

Bild Mahlers Siebte
Previous Icons
Next Icons

Die siebte Symphonie löst dieses schöpferische Credo auf das Eindrucksvollste ein: Serenadenhafter und amouröser Ton in gleich zwei ausladenden Nachtmusiken (Mandoline und Gitarre als Spezialeffekte), alpine Idylle (samt Herdenglocken), ein schattenhaftes Scherzo, abgründige Collagen aus Trauermärschen und Militärmusik sowie eine mächtige Schluss-Apotheose mit Pauken und Trompeten machen dieses abendfüllende Werk zu einem bewegenden und in seiner Ausdruckskraft und Komplexität mitreissenden Abbild menschlicher Existenz.

Daten, Zeit und Ort

Donnerstag, 16. Dezember 2021
Freitag, 17. Dezember 2021

Jeweils 19.30 Uhr
Casino Bern

Links
Bühnen Bern
Mahlers Siebte
AGB Bühnen Bern

Zur Oper werden nur geimpfte, negativ getestete oder genesene Personen mit einem in der Schweiz anerkannten Covid-Zertifikat Zutritt haben. Gemäss Bundesrat gilt das Covid-Zertifikat für Besuchende über 16 Jahren (nicht erforderlich für Personen unter 16 Jahren). Zudem gilt die Maskenpflicht durchgehend in allen Innenräumen, ab Betreten, während den Vorstellungen und bis zum Verlassen der Spielstätte.

Bestellen
Über die Gratis-Hotline 0800 551 800 (Mo - Do) oder füllen Sie das Bestell-Formular aus.
(ACHTUNG: Bestplatzbuchung! Bei speziellen Wünschen bitten wir Sie über die Hotline zu bestellen).

Mahlers Siebte
ohne Abo
regulär
Fr. 0.—
mit Abo
reduziert
Fr. 0.—
ohne Abo
regulär
mit Abo
reduziert
ohne Abo
regulär
mit Abo
reduziert

Max. 4 vergünstigte Tickets pro espace.card, weitere können zum regulären Preis bezogen werden. Versand- und Bearbeitungsgebühr Fr. 5.–

Total
Total
Erzählen Sie Ihren Freunden davon!

Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb